Sie sind hier

Events

Freundschaft und Begegnung

Beschreibung:
Sich der weltweiten Pfadfinder-Freundschaft zu zählen erfordert auch, dass diese gelebt wird. Dazu ist es wichtig mit anderen Gilden Kontakt zu pflegen, sei es im Distrikt, im Land oder aber auch im weltweiten Verband der Gilden.

Umsetzung:
Teilnahme an nachbarschaftlichen- aber auch übergeordneten Veranstaltungen ist eine schöne Form der Freundschaftspflege aber auch des Erfahrungsaustausches und der Orientierung. Wichtig dabei ist es auch, Programm und Wirken nicht nur auf eigene Bedürfnisse abzustimmen, sondern auch mit anderen Gilden auszutauschen bzw. dies durch gegenseitige Besuche aufzuwerten. Patengilden begleiten neu gegründete Gilden und halten Kontakt zueinander . Auch die Distriktorganisation bietet durch regelmäßige Treffen und gelegentliche Veranstaltungen Gelegenheiten Kontakte zu pflegen. Darüber hinaus bieten der nationale und der internationale Gilde-Verband Möglichkeiten dazu. Das Forum in Zeillern, die Gildentage sowie „Twinning“ oder Konferenzen sind für Kontaktpflege ideale Chancen.